Home > Equipment > Start in den portablen Digitalfunk

Start in den portablen Digitalfunk

 

Da die Gerätepreise zur HAM RADIO Messe gerade recht gut gesunken waren, kaufte ich mir ein Hytera PD365. Es ist nicht das Top-Gerät für den DMR-Digitalfunk, aber ich sehe es als Einstiegsgerät. Hauptsächlich werde ich es auf Veranstaltungen einsetzen, um mit anderen Funkern in Kontakt zu bleiben. Daheim bekomme ich eher schlecht als Recht eines der DMR-Repeater in Berlin damit auf. Der Nachteil an einer Erdgeschosswohnung – zumindest für portable Geräte.

PD365Einen kurzen Überblick zum Gerät gibt es von Silvio DO1SIL. Bei einem Bekannten aus meinem OV  D23, Lars DK7LST, gibt es eine gute und verständliche Erklärung zu DMR, insbesondere mit vielen Vergleichen zur Analogtechnik. Und wie immer sei beim Thema Digitalfunk auf Max DG1TAL hingewiesen, der mir beim ersten Start gut weiter half.

 

  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.